Behandlungen von Post Vaccine und Post Covid Syndrom

Die Veränderungen im menschlichen Körper, die durch die Covid 19 Impfstoffe entstanden sind, können sehr zahlreich sein.

 

Angefangen bei Kopfschmerzen, Schwindel, Angstzuständen, Schwäche, Seh- und Konzentrationsstörungen bis hin zu den gravierenderen Fällen wie Herzmuskelentzündungen, Schlaganfällen, Blutgerinnungsstörungen und Autoimmunerkrankungen.

 

Die Betroffenen wenden sich oft an Ärzte, die ihnen nicht weiterhelfen können. Es vergeht sehr viel wertvolle Zeit, in der entscheidende Schritte zur Genesung erfolgen sollten. Viele Menschen wissen nicht, wo sie Hilfe bekommen können.

 

Was geschieht während der Behandlungen in der Lichtinsel Pyramide?

 

Das Team der Lichtinsel Pyramide besteht aus 12 Heiler*innen und astralen Cirurgen*innen. Nachdem wir das hochfrequente Feld der Pyramide gebildet haben, sprechen wir ein gemeinsames Gebet und beginnen mit unserer Arbeit.

 

Der Mensch, welcher von uns behandelt wird, liegt auf einer weichen, warmen Unterlage in der Mitte des pyramidalen Feldes. Währenddessen entstehen Energien und Kräfte, die es uns ermöglichen, mit dem  Körper auf der amateriellen Ebene in Kontakt zu kommen. Der Heilstrom, welcher durch jeden einzelnen der 12 Heiler*innen fliesst, durchflutet den menschlichen Körper auf eine kraftvolle und intensive Weise ohne jegliche körperliche Berührung unsererseits

 

Wir wirken in allen Bereichen des Körpers: das Nervensystem, das Immunsystem, alle inneren Bauchorgane, das Herzkreislaufsystem, das Lymphsystem und alle anderen Bereiche des menschlichen Körpers werden von den hochschwingenden Heilenergien der Lichtinsel Pyramide durchdrungen.

 

Wenn die Menschen von uns behandelt werden, spüren sie oft Kälte, Hitze, pulsierende Wellen oder auch Vibrieren am ganzen Körper. Eine leichte Schwere stellt sich während der Zeit ein und man befindet sich gefühlt in einem Bereich ausser Zeit und Raum. Manche Menschen berichten, dass sie ganz genau gespürt haben, dass sich in ihrem Körper aussergewöhnliche Prozesse abgespielt haben und sie spürten alle ihre Organe förmlich im Einzelnen.

 

Wir arbeiten in den 2 Behandlungstagen durchgehend, so dass die Menschen von uns mehrfach die Behandlungen in der Pyramide bekommen.

 

Zusätzlich zu den 2 Behandlungstagen vor Ort finden weitere 3 Fernbehandlungen im Abstand von 7 Tagen statt.

 

Wir empfehlen ausserdem die Einnahme der Mittel für mindestens 3 Monate, die Fr.Dr. Alina Lessenich in ihrem Ausleitungsprotokoll zusammengestellt hat, hinzu kommen individuelle immunregulierende Einnahmeempfehlungen.

 

* Beginn der Behandlungen am 1. Tag um 10.00h

* Ende der Behandlungen am 2. Tag um 16:00h

 

Das Behandlungspaket besteht aus

 

1. Zwei Behandlungstagen mit 12 Heilern*innen

2. Drei weiteren Fernbehandlungen vom gesamten Team im Abstand von 7 Tagen

3. Einer genauen Anleitung zum selbständigen Nutzen der Pyramidenkraft zu Hause für die weitere Genesung

4. Individuellen Einnahmeempfehlungen von hochdosierten antiviralen, antibakteriellen und antimykotischen naturheilkundlichen Mitteln

5. Individuellen Einnahmeempfehlungen von Impfstoffausleitenden Mitteln

6. Individuellen Einnahmeempfehlungen von immunmodulierenden Mitteln

 

 

 

Verpflegung vor Ort

 

Die Verpflegung bringt jeder für sich selbst mit. In der Mittagspause kann Essen bestellt werden. Getränke wie Wasser, Limonade, Kaffee oder Tee gibt es vor Ort im Raum Weitblick.

 

Möglichkeiten zur Übernachtung

 

Zahlreiche Hotels in Johannesberg stehen zur Verfügung. Wir können das Seminarzentrum RÜCKERSBACH empfehlen.

 

 

Datum

15. - 16. Okt 2022
Vorbei!

Uhrzeit

Ganztägig

Veranstaltungsort

Sampurna Seminarhaus
Sampurna Seminarhaus, Am Tiergarten 1, 65388 Schlangenbad
Website
https://sampurna-seminarhaus.de/fuer-gaeste/anmeldung/